0
Cart: 0,00 €
Laborbedarf
Kann ich Ihnen weiterhelfen?

Lisa beantwortet Ihre Fragen gerne direkt per WhatsApp!

+49 (0) 151 / 578 137 38

Sicher einkaufen
    • schnelle Lieferung
    • Gratis Versand ab 120€*
    • 10 Tage Rückgaberecht

D-Serie

  • D Banner
  • Erhalten Sie hier alle horizontale Tischautoklaven von Systec der D-Serie. Mit diesen Expert-Produkten erhalten Sie hochwertige Autoklaven für alle Laborprozesse. Hochwertige Standard Features erlauben es diesen Systec-Autoklaven selbst anspruchsvolle Sterilisationsprozesse nach neustem Stand der Technik durchzuführen.

Systec D-Serie - vorne zu beladende horizontale Tischauto­klaven

D
Systec

D-Serie

Mit bis zu 25 Sterilisationsprogrammen sind Sie in der Lage jede Ihrer Proben oder Instrumente geeignet zu autoklavieren. Wählen Sie das Fassungsvolumen zwischen 65 bis 200 Litern Ihres gewünschten Systec Autoklaven aus und profitieren Sie von den hervorragenden Eigenschaften. Beispielweise haben Sie standardmäßig bei der DX-Serie einen zusätzlichen Temperatursensor im Kondensatauslass und einen internen Speicher zur Datensicherung von bis zu 500 Sterilisierzyklen. Außerdem besitzen diese Autoklaven einen integrierten, von der Kammer separierten Dampfgenerator. Diese und viele andere Features machen die Systec Autoklaven zu den leistungsfähigen Produkten, die sie sind. Natürlich können Sie die Autoklaven nach Ihren Wünschen und Vorstellungen optimieren lassen

Highlights
Sicherung von 500 Sterilisierzyklen
Bis 200l Fassungsvolumen
Optionaler, integrierter Dampfgenerator

3 Modelvarianten mit verschiedenen Leistungskategorien - Die Systec D-Serie

Standard Features Systec
Systec
Systec
Integrierter, von der Kammer separierter Dampfgenerator
Interne Heizelemente in der Kammer des Autoklaven
Gehäuse, Tragrahmen und Druckbehälter aus korrosions beständigem Edelstahl
Temperatur- und Druckbreich 140 °C, 4 bar (außer Systec D-23)
LCD-Display und vollautomatische Mikroprozessorsteuerung
Anzahl Sterilisierprogramme Bis zu 25 12 3
Codegesicherte Zugriffsrechte zur Parameterveränderung und weiterer sicherheitsrelevanter Interventionen
Interner Speicher zur Datensicherung von bis zu 500 Sterilisierzyklen
Timer für programmierbare Startzeit
Autofill, automatische VE-Wassereinspeisung zur Dampferzeugung
Flexibler PT-100 Temperatursensor
Zusätzlicher Temperatursensor im Kondensatauslass
Warmhaltefunktion nach Programmende für Flüssigkeiten
Spezialprogramm für Durham-Röhrchen
F0-Wert Berechnung
Spezialprogramm für die Vernichtungssterilisation mit fraktioniertem Aufheizen zur effizienteren Entlüftung
Abdampfkondensation wassergekühlt, thermostatisch kontrolliert
RS-232 und RS-485 Schnittstelle zur externen Datenübertragung (netzwerkfähig)

Alle Modellvarianten der Systec D-Serie gibt es für Ihren gewünschten Nutzungsraum

Typ Nutzraumabmessungen Ø x Tiefe (mm) Nutzraumvolumen in Litern total / nominal Beschickungskapazität 1000ml Erlenmeyer-Kolben Beschickungskapazität 1000ml Medium-Flaschen (Schott) Zeichnung
Systec D-23 260 x 420 25 / 23 3 4
Systec D-45 344 x 500 25 / 23 8 10
Systec D-65 400 x 500 70 / 65 9 15
Systec D-90 400 x 700 95 / 90 13 18
Systec D-100 500 x 500 113 / 100 12 18
Systec D-150 500 x 750 162 / 150 18 26
Systec D-200 500 x 1000 210 / 200 23 40

Der direkte Weg zu unseren Systec Experten